Informationen zur Dozentin Saskia De Gani,

«Saskia De Gani studierte Bewegungswissenschaften und Sport an der ETH Zürich und erwarb gleichzeitig das Sportlehrer-Diplom. Nach ihrem Doktorat an der Universität Zürich war die promovierte Physiologin vor allem in der Beratung und im Wissenstransfer tätig. Dabei hat sie wissenschaftliche und medizinische Erkenntnisse durch qualitätskontrollierte Forschung generiert, analysiert und die Ergebnisse zielgruppengerecht aufbereitet und vermittelt. Parallel dazu hat sie von 2016 bis 2019 ihr eigenes Einzelunternehmen im Bereich der Ernährungs- und Trainingsberatung aufgebaut und geleitet. Seit März 2019 setzt sie ihr interdisziplinäres Wissen bei der Careum Stiftung im Bereich Gesundheitskompetenz ein und leitet den Bereich seit September 2020. In dieser Funktion ist sie u.a. auch «Principal Investigator» der aktuellen Schweizer Gesundheitskompetenz Studie des BAG und in verschiedenen regionalen, nationalen und internationalen Netzwerken und Arbeitsgruppen im Bereich Gesundheitskompetenz tätig.»

Kommentar schreiben

Kommentare: 0