Berufsbildung 2030 an Berufsfachschulen: Personalentwicklung / Weiterbildung

Wie gelingt es, die für die Entwicklung der Schule notwendigen Kompetenzen der Lehrpersonen zu erhalten und weiterzuentwickeln?

 

Der entscheidende Erfolgsfaktor der Berufsfachschulen sind ihre Lehrpersonen. Sie prägen mit ihrem Wissen und Können das Bild der Schule und sind ihre zentrale Ressource. Aufgrund der Dynamik in Bildung und Arbeitswelt rücken Schul- und Personalentwicklung näher zusammen. Dabei stellt sich die Frage, welche Rolle die Wünsche der Betroffenen und die der Schule bei Weiterbildungsfragen spielen. Wie gelingt es, die für die Entwicklung der Schule notwendigen Kompetenzen der Lehrpersonen zu erhalten und weiterzuentwickeln?

 

Gäste

Georg Berger, Direktor Berufsbildungszentrum Olten

Rolf Häner, Rektor Berufsfachschule Baden

Jasmina Markov, Fachbereichsleiterin Bilingualer Unterricht Berufsfachschule Winterthur

Hinweis zur Anmeldung und online Durchführung

Die Veranstaltung findet online via «Microsoft Teams» statt. Für die Teilnahme bitten wir Sie, sich anzumelden. Sie erhalten am Vortag des Anlasses einen Link für die Online-Teilnahme. Bitte beachten Sie, dass wir dazu die E-Mail-Adresse verwenden, die Sie bei der Anmeldung zur Veranstaltung angeben. Bei Fragen und Problemen stehen wir Ihnen bereits eine Viertelstunde vor Veranstaltungsstart im virtuellen Raum zur Verfügung.

 

Übersicht über die Veranstaltungen 2020